Vorstandsversammlung in Petting am 3. März
Bis auf den letzten Platz besetzt war der Saal im Gasthaus Riedler in Petting.
 
Kreisvorsitzender Michael Luckas führte durch die Versammlung.
 
Karl Lanzinger, 1. Bürgermeister, bei seinem Grußwort.
 
Michael Luckas bedankte sich für die freundschaftliche Verbindung bei Andreas Lexhaller, 1. Vorsitzender des Kreisverbands Berchtesgadener Land.
 
Elvira Kraller, Petting, stellte den gastgebenden Gartenbauverein vor.
 

-        Michael Luckas bedankte sich bei Elvira Kraller für die Einladung und die schöne Saaldekoration.
 

-        Georg Unterhauser, Kassier, präsentierte den Kassenbericht in Zahlen und anschaulichen Graphiken.
 

Hans Wastlhuber, Kassenprüfer, hatte keine Beanstandungen zu vermelden.
 

-        Den Kassenprüfern Hans Wastlhuber und Hans Bernauer dankte Michael Luckas (v.r.n.l.) für Ihre Tätigkeit.
 

-        Maria Zehentner berichtete als Jugendbeauftragte in Wort und Bild.
 

-        Kreisfachberater Markus Breier stellte die geplanten Aktionen zum Thema: "Der blühende Landkreis Traunstein" vor.
 

-        Annemarie Frumm, Fridolfing (25 Jahre), und Gerhard Doman , Waging am See (26 Jahre), erhielten als langjährige Vorstände ein Dankeschön vom Kreisvorsitzenden Michael Luckas.
 

-        Josef Mörwald, 2. Kreisvorsitzener, gab wertvolle Tipps zu Blühflächen.
 

-        Kreisfachberater Markus Breier, Kasser Georg Unterhauser, Elvira Kraller, 1.Vors. des Gartenbauvereins Petting, Kreisvorsitzender Michael Luckas, Bürgermeister Karl Lanzinger.
 

-        Ein kleiner Frühlingsgruß begleitete den Heimweg.
 

-      Die Dekoration beschränkte sich nicht nur auf den Saal.